Zum Tode von Gert Schliephake

Der Freundeskreis Städtepartnerschaft e. V. hat seinen Ehrenvorsitzenden verloren. Er war ein wahrer Kosmopolit, der die Idee der Städtepartnerschaften als Grundvoraussetzung des Zusammenwachsens Europas und der Völkerverständigung früh erkannte und mit all seiner Kraft voranbringen wollte.

Geert van Rumund längerer Bürgermeister

Bürgermeister wageningen

WAGENINGEN – Geert van Rumund bleibt länger Bürgermeister von Wageningen. Er setzt seine Rente auf den 1. Juni 2021. Damit leistet er einen wichtigen Beitrag zur Stabilität in Wageningen in unsicherer Zeit.

Weinprobe Spitzenweine aus dem Piemont

Liebe Mitglieder, nachstehend würden wir euch gerne zu unserer Weinprobe einladen. Träumende Etiketten und tanzender Wein Verkostung von Spitzenweinen aus dem PiemontSind Sie auch ein Wein Aficionado? (Ein begeisterter Liebhaber bzw. ein Enthusiast vongutem Wein?) Bei einer unserer Fahrten in unsere italienische Partnerstadt Torre Pellice haben wir einWeingut in der Nähe in Barge besucht, die … Weiterlesen …

Busreise des Freundeskreises in die französische Partnerstadt Vitrolles

Der Freundeskreis Städtepartnerschaft hatte eine Busreise organisiert, die vom 2. bis 6. Oktober in die französische Partnerstadt Vitrolles führte. Anlaß war der 30. Jahrestag der Verschwisterung. So machten sich dann 34 frohgelaunte Reisende auf den Weg in die ferne Mittelmeerregion.

Wein und Schokolade im Piemont

Wenn das Wetter in Deutschland herbstlich trüb und regnerisch wird, ist es schön, wenn man eine Partnerstadt im Piemont hat. Vom 10.-14 Oktober hatte der Freundeskreis Städtepartnerschaft Mitglieder und Freunde eingeladen, die „Colori e Sapori“ (Düfte und Farben) von Torre Péllice zu erleben.

Reise des Freundeskreises nach Torre Pellice

Die Reise des Freundeskreise nach Torre Pellice findet vom 10. – 14.10.2013 statt. Wir werden in der Foresteria unterkommen. Interessierte melden sich bei Monique Schmitt an. Tel. 06105 / 6646 Zum Schluss noch eine kleine Werbung in eigener Sache: Bürger und Bürgerinnen aus Mörfelden-Walldorf, die sich für unsere Städtepartnerschaften interessieren, sind als Neumitglieder immer herzlich … Weiterlesen …

Besuch des Comités de Jumelage (Vitrolles)

Anfang Oktober besucht uns das Comité de Jumelage (Vitrolles) mit 30 Personen. Für die Unterbringung der Gäste werden wieder Privatquartiere gesucht. An dieser Stelle bitten wir, interessierte und evtl. frankophone Bürger und Bürgerinnen sich bei Monique Schmitt zu melden. Tel. 06105 / 6646

Der Freundeskreis erwartet Ende September Gäste aus Vitrolles

…und fährt seinerseits im Oktober nach Torre Pellice Pressemitteilung vom 24.9.2013 V.i.S.d.P.  Klaus Gohlke, Pressewart des Freundeskreises Städtepartnerschaft Mörfelden-Walldorf e.V. Eine größere Gruppe vom Comité de Jumelage (CdJ) aus unserer französischen Partnerstadt Vitrolles wird uns am Wochenende 28./29.September 2013 hier in Mörfelden-Walldorf besuchen. Das Comité de Jumelage ist quasi das Gegenstück in Vitrolles zum Freundeskreis … Weiterlesen …

Ausstellung:“50 Jahre Elyseevertrag“.

Vom 20.06. -03.07.2013 zeigt der Freundeskreis im Rathaus Walldorf die Ausstellung:“50 Jahre Elyseevertrag“. Die Vernissage ist am 20.06. um 18 Uhr. Herr Raimund Ehlers wird die Einführungsansprache übernehmen. Die Vernissage einer Austellung von Künstlern aus Wageningen findet am 24.08. statt. Die Stadtmeisterschaften im Boule werden am 01.09. vor dem Rathaus in Walldorf ausgetragen. Das Vierländertennisturnier … Weiterlesen …